YOGISTAR setzt sich gemeinsam mit dem moment.mal e.V. für Kinder in schwierigen Lebensverhältnissen ein

Der Verein moment.mal mit Sitz in Berlin hat die Vision, Yoga für alle Kinder zugänglich zu machen, unabhängig von sozialer Herkunft und finanziellen Möglichkeiten. Aus diesem Grund arbeitet der Verein mit sozialen und staatlichen Einrichtungen zusammen, um vor Ort soziale Yoga-Projekte für Kinder umzusetzen.

Das finden wir gut! Mit unserer Spende unterstützen wir den moment.mal e.V. bei einem Projekt, das auf die Situation während der Pandemie eingeht.


YOGISTAR packt „Mutmachkoffer“ für sozial benachteiligte Kinder

In dieser herausfordernden Zeit, die vor allem für sozial und finanziell benachteiligte Kinder und Familien eine enorme psychische Belastung ist, setzt der Verein auf ein Projekt außerhalb des normalen Unterrichts, um die Kinder auf diesem Weg zu unterstützen: Gemeinsam mit dem moment.mal e.V. packen wir „Mutmachkoffer“, die ausgewählten sozialen Einrichtungen in Berlin zur Verfügung gestellt werden. Diese enthalten neben Entspannungsmaterialien wie Yogamatten, Sitzkissen und Dankbarkeitstagebücher auch eigens produzierte Kinderyoga-Videos in verschiedenen Sprachen, die bei den Kindern Selbstvertrauen und Resilienz stärken sollen.

Alle Videos stellt der Verein zudem kostenfrei auf seiner Website und seinem YouTube Kanal zur Verfügung, um möglichst viele Kinder und Familien auch außerhalb der beteiligten Einrichtungen zu erreichen.

Mehr Informationen über den gemeinnützigen Verein und Zugang zu den Kinderyogavideos erhältst du hier: www.moment-mal.org

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten