My yogimat® studio

Artikelnummer: 125779

Gestalte deine persönliche Yogamatte studio mit einem individuellen Schriftzug (bis 15 Zeichen).

  inkl. 19% MwSt.
Die Lieferzeit beträgt ca. 14 Tage

Deine Yogamatte studio ganz nach gusto: Lass deine Matte individuell besticken! Dein Name oder dein Mantra (Druck- oder Schreibschrift) - kein Problem! Möglich ist die individuelle Bestickung für die yogimat studio in sämtlichen erhältlichen Farben. Für den Faden stehen neun verschiedene Farben zur Auswahl.

So entsteht deine persönliche My yogimat studio:

  1. Fülle hier all deine Wünsche aus.
  2. Lege deine My yogimat in den Warenkorb und schließe die Bestellung ab.
  3. Ca. 2 Wochen später bekommst du deine individuelle My yogimat studio.

Bitte beachte Folgendes:

  1. Die My yogimat studiowird speziell auf deinen Wunsch angefertigt. Daher ist eine Rückgabe leider ausgeschlossen.
  2. Die Schriftgröße ist für bis zu 15 Zeichen (inkl. Leerzeichen) ausgelegt und beträgt 2,5 cm.
  3. Die Beschriftung ist nur einzeilig möglich.
  4. Die Beschriftung erfolgt zentriert wie in den Beispielen zu sehen.

Du möchtest ein Logo auf deiner Yogimat?

Logos bedürfen genauerer Abstimmung und erfordern ein individuelles Angebot. Hier erfährst du mehr dazu.

Du brauchst höhere Stückzahlen?

Ab 50 (identischen) My yogimats gibt es 5% Rabatt.
Ab 100 (identischen) My yogimats gibt es 10% Rabatt.

Rabatt?

Der zusätzliche Yogalehrer/innen-Rabatt sowie Rabatt-Aktionen sind für die My yogimat studio leider ausgeschlossen.


Du kennst die Yogamatte basic noch nicht?

Erfahre hier mehr über den Best-Seller

Generelle Infos zu deiner rutschfesten Yogamatte

Solide Matten mit rutschfesten Oberflächen gelten als Standard-Equipment für die Asana-Praxis. Yogamatten sind speziell für diese Art des Übens konzipiert, d.h. sie bieten genügend Dämpfung, um einen gelenkschonenden, leicht polsternden Effekt zu haben, federn aber nicht zu sehr und ermöglichen somit die in den Asanas erforderliche Standfestigkeit. Eine Yogamatte bietet dir eine saubere, rutschsichere Unterlage, auf der du Asana-Sequenzen optimal ausführen kannst – egal, nach welchem Yogastil du übst. Gegenüber Matten für andere Workouts unterscheidet sie sich gfs. hinsichtlich der Dicke, aber auch in der Oberflächenbeschaffenheit. Während bei einigen Workout-Arten ein gewisses „Sliden“ auf der Matte erwünscht ist, haben sich für das Praktizieren von Yoga-Asanas rutschfeste Oberflächen als sinnvoll erwiesen. Daher ist ein Material mit hoher Rutschfestigkeit bei einer Yogamatte stets Trumpf.

Die „sticky mats“ werden überall ausgerollt, wo Yoga geübt wird – ob zu Hause, im Studio oder bei Veranstaltungen. Sie sind einfach das Tool, wenn es um Asanas geht. Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene verwenden sie als zuverlässige Begleiter.

Deine Yogamatte ist leicht zu reinigen!

Wer seine Matte häufig mit nach draußen oder mit zu Events nimmt oder gern die eigene Matte ins Yogastudio mitbringt, wird besonders auf ein Material achten, das leicht zu reinigen ist. Auch Praktizierende sehr schweißtreibender Yogastile bevorzugen oft Modelle, die in der Maschine waschbar sind. Hier sind Kunststoffmatten empfehlenswert, da sich diese neben der Oberflächenreinigung mittels Mattensprays für die Komplettreinigung in der Waschmaschine eignen. Die yogimat studio ist ein Mattentyp, den du problemlos waschen kannst. So ist sie immer wieder vollkommen frisch und hygienisch… ein weiterer Punkt, weshalb du lange Freude an diesem robusten und langlebigen Modell haben wirst!

Was sind die Vorteile einer Yogamatte?

Eine Matte, die speziell für die Asana-Praxis konzipiert ist, zeichnet sich insbesondere durch die Kriterien Rutschfestigkeit und Langlebigkeit aus. Außerdem bietet sie Dämpfung und unterstützt zugleich deine Standsicherheit in den Yogahaltungen – die Yogamatte polstert, ohne zu stark nachzugeben. Sie ist eine hygienische und sichere Unterlage für die Yogapraxis.

Für welche Arten von Yoga braucht man eine Yogamatte?

Für die körperliche Yogapraxis in Form von Asanas werden Yogamatten unabhängig vom gewählten Stil empfohlen. Egal, ob es sich um fordernde Sequenzen, wie z.B. dynamische Übungsfolgen, oder um eine eher ruhige Praxis handelt – eine rutschfeste Unterlage ist immer hilfreich und sinnvoll.

Wodurch unterscheiden sich die verschiedenen Yogamatten-Modelle?

Wer eine Yogamatte sucht, hat die Auswahl zwischen Mattentypen aus verschiedenen Materialien mit entsprechend unterschiedlichen Eigenschaften. Je nachdem, ob man ein ganz besonders robustes Material wünscht, Wert auf ein Naturmaterial legt oder ein maschinenwaschbares Modell sucht, und abhängig davon, welcher Grad an Rutschfestigkeit benötigt wird, kann das individuell geeignetste Modell gewählt werden. Auch die Maße der verschiedenen Modelle unterscheiden sich.

Gesamte Beschreibung
Für Studio-Betreiber
Exzellent
Anlass
Faszien, Fitness, Pilates, Yoga
Geruchsneutralität
Exzellent
Geeignete Tasche (nicht im Lieferumfang enthalten)
Yogibag basic bis 65 cm; Yogibag style bis 69 cm; Yogibag active
Haltbarkeit
Exzellent
Material
95 % PVC, 5 % Glasgarngewebe
Rutschfestigkeit
Gut
Zielgruppe
Universal
Reinigung
Maschinenwaschbar bis 60°C
Allergikergeeignet
Exzellent
Nachhaltigkeit
OEKO-TEX
Hersteller
Yogistar
Gewicht:
1.7 kg
Länge:
183 cm
Breite:
60 cm
Höhe:
0.45 cm
My yogimat® studio Bewertungen zu My yogimat® studio
Wir freuen uns auf jede Bewertung:
Dein Feedback wird ernst genommen
Andere Yogis vertrauen deiner Meinung
Dein Sterne-Rating
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Erhalte 5 € geschenkt* als MyYogistar Newsletter-Empfänger
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten